Fahrerportal

Für Fahrer, die weiter kommen wollen.

Sie sind Fahrer/in eines durch TraXall betreuten Fahrzeuges? Dann finden Sie auf dieser Seite alles Wissenswerte, um mit Ihrem Dienstwagen mobil zu bleiben. Hier bekommen Sie Antworten auf Fragen wie

  • Wie bekomme ich schnelle Hilfe bei einem Unfall?
  • Wo kann ich die Reifen wechseln lassen?
  • Was ist bei der Fahrzeugrückgabe meines Leasingfahrzeuges zu beachten?
  • An wen wende ich mich mit meinem Anliegen?

Wir helfen Ihnen effizient weiter, damit Sie schnellstmöglich wieder auf die Straße kommen.

Allzeit gute Fahrt!

Wichtiger Hinweis

  • Bitte beachten Sie immer auch die möglicherweise abweichenden individuellen Vereinbarungen im Rahmen Ihrer Dienstwagenordnung oder Vorgaben Ihres Leasinggebers.
  • Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns gerne unter 01806 452 35338* (24/7).

Notfall (Unfall, Glasbruch, Diebstahl)

Im Falle eines Verkehrsunfalls, Glasschadens oder eines Fahrzeugdiebstahls rufen Sie bitte unsere 24h-Mobilitätshotline an:

Aus dem Inland (Deutschland) 01806 452 35338*
Aus dem Ausland +49 (0) 89 4522 860 889

Hinweis:
Der Unfallbericht wird in der Regel telefonisch über die Hotline aufgenommen.

Falls der Unfallbericht nicht telefonisch abgenommen werden konnte, finden Sie auf der Seite Downloads das Formular für den Unfallbericht in Deutsch und Englisch. Bitte laden Sie das entsprechende Formular herunter und schicken dieses ausgefüllt an folgende E-Mailadresse: traxallgermany@consense-as.de.

Bitte beachten Sie auch die Information in Ihren Serviceunterlagen.

Karosserieschaden (z.B. Parkschaden)

Im Falle eines Karosserieschadens finden Sie in unserem Partnernetzwerk bundesweit 550 zertifizierte Karosseriefachbetriebe in denen Ihr Fahrzeug in 1A-Qualität und kostenschonend reparieren wird. Es wird kostenfrei abgeholt und Ihnen repariert und gereinigt wieder zugestellt. Rufen Sie uns an unter

Aus dem Inland (Deutschland) 01806 452 35338*
Aus dem Ausland +49 (0) 89 4522 860 889

Damit Sie nicht zu Fuß gehen müssen, erhalten Sie in der Zwischenzeit ein kostenfreies Ersatzfahrzeug**.

**Kategorie A bei selbstverschuldeten Schäden, bei fremdverschuldeten Schäden gemäß Versicherungszusage

Fahrzeugpanne

Im Falle einer Panne kontaktieren Sie bitte unsere 24h-Mobilitätshotline:

Aus dem Inland (Deutschland) 01806 452 35338*
Aus dem Ausland +49 (0) 89 4522 860 889

Sollte Ihr Fahrzeug aus eigener Kraft nicht mehr bewegt werden können, koordinieren wir gerne den Abtransport und die eventuelle Bereitstellung eines Ersatzwagens.

Bitte beachten Sie auch die Information in Ihren Serviceunterlagen.

Wertvolle Tipps über das Verhalten während eine Fahrzeugpanne finden Sie auf unserer Seite Downloads.

TraXall Service-Karte

Die TraXall Service-Karte dient zur bargeldlosen Abwicklung von Reifenersatz- und Wartungsleistungen an Ihrem Dienstfahrzeug. Wenn diese Leistungen über TraXall abgeschlossen wurden, dann liegt Ihnen diese Karte vor. Sie enthält wichtige Informationen zum Leistungsumfang und zu den Abrechnungsmodalitäten für die Werkstatt.

Bitte zeigen Sie die Service-Karte daher immer bei Ihren Werkstattbesuchen (Reifenersatz und Wartungsleistungen) vor.

Sie haben Ihre Service-Karte verloren?

Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an fleetservices@traxall.de mit folgenden Angaben:

  • Amtliches Kennzeichens Ihres Fahrzeugs
  • Grund der Nachbestellung
  • Anschrift, an die wir die neue Service-Karte schicken dürfen

Hinweis:
Die neue Service-Karte wird Ihnen innerhalb von 3-5 Werktagen zugehen.

Reifen & Räder

  • Wählen Sie Ihr bevorzugtes Service-Unternehmen in der unten aufgeführten Liste aus.
  • Über die Suchfunktion der Partnerseite können Sie die nächstgelegene Niederlassung herausfinden.
  • Vereinbaren Sie Ihren Termin direkt mit dem gewünschten Partner.
  • Zeigen Sie bitte immer Ihre Service-Karte vor

Euromaster
A.T.U.

Weitere Partner:
Servicequadrat
4FleetGroup
First Stop
Driver Fleet Solution
Vergölst
Bildergebnis für continental

Hinweis:
Bitte beachten Sie immer auch die möglicherweise abweichenden individuellen Vereinbarungen im Rahmen Ihrer Dienstwagenordnung oder Vorgaben Ihres Leasinggebers.

Wartung & Verschleiß

Für geleaste Fahrzeuge mit Full-Service Vereinbarung

  • Bitte zeigen Sie immer Ihre Service-Karte in der Werkstatt vor.
  • Weiterführende Informationen dazu entnehmen Sie bitte aus den Serviceunterlagen Ihres Leasinggebers.

 

Für geleaste oder gekaufte Fahrzeuge ohne Full-Service Vereinbarung

Zur regelmäßigen Kontrolle Ihres Fahrzeuges haben Sie zwei Möglichkeiten:

  •     Sie wenden sich an eine Werkstatt Ihres Fahrzeugherstellers
  •     Kontaktieren Sie einen unserer Servicepartner: A.T.U. oder Bosch Service

Über die Suchfunktion der Partnerseite können Sie die nächstgelegene Niederlassung herausfinden und direkt einen Termin vereinbaren.

Hinweis:
Bitte beachten Sie immer auch die möglicherweise abweichenden individuellen Vereinbarungen im Rahmen Ihrer Dienstwagenordnung oder Vorgaben Ihres Leasinggebers.

Zusatzinformation:
Fahrer von Diesel-Fahrzeugen, die den Abgasreiniger Adblue nachfüllen müssen, empfehlen wir zu unserem Servicepartner Euromaster zu fahren. Weitere Informationen und die Filiale in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Tankkarte (Verlust, Defekt, kein PIN)

Sie haben Ihre Tankkarte verloren, sie funktioniert nicht mehr oder Sie haben Ihre PIN verlegt?

Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an fleetservices@traxall.de mit folgenden Angaben:

  • Amtliches Kennzeichens Ihres Fahrzeugs
  • Von welcher Mineralölgesellschaft (Total, Eni/Agip, etc.)
  • Tankkartennummer
  • Grund der Nachbestellung
  • Anschrift, an die wir die neue Tankkarte schicken dürfen

Wir werden uns schnellstmöglich darum kümmern, Ihnen eine funktionstüchtige Tankkarte zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie unsere Geschäftszeiten von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr.

Fahrzeugbestellung

Ihre Login-Daten sollten Ihnen per E-Mail an das von Ihnen angegebene E-Mail-Account zugesandt worden sein. Fragen dazu richten Sie bitte an fleetservices@traxall.de

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte auf der Startseite im Konfigurator nach dem Login.

TraXall Germany Portal

Fahrzeugrückgabe

Sie möchten Ihr Leasingfahrzeug zurückgeben?

Informationen zum Rückgabeprozess Ihres geleasten Fahrzeuges finden Sie in Ihren Serviceunterlagen. Im Zweifelsfall helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne. Rufen Sie uns an oder schreiben uns (Bürozeiten Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr):

+49 (0) 89 45 22 8600
fleetservices@traxall.de

Bitte halten Sie das amtliche Kennzeichen Ihres Fahrzeuges bereit.

Wir empfehlen Ihnen, sich rechtzeitig (ca. 6 Monate vor Leasingvertragsende) um eine Folgebestellung zu kümmern, um optimal mobil zu bleiben.

Hinweis:
B
itte beachten Sie immer auch die möglicherweise abweichenden individuellen Vereinbarungen im Rahmen Ihrer Dienstwagenordnung oder Vorgaben Ihres Leasinggebers.

 

Sie möchten die Nutzung eines gekauften Fahrzeuges beenden.

Rufen Sie uns an oder schreiben uns (Bürozeiten Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr):

+49 (0) 89 45 22 8600
fleetservices@traxall.de

Auf unserer Seite Downloads finden Sie wertvolle Tipps zur Fahrzeugrückgabe Ihres Leasingfahrzeugs.

*20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, bis zu 60 Cent/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz (providerabhängig)