Gestaltung der Car Policy (Dienstwagenordnung)

Strategischer Rahmen für Ihren Fuhrpark

 

Das wichtigste Element für eine wirtschaftliche und nachhaltige Fuhrparkverwaltung ist eine gut durchdachte Flottenpolitik. Eine Dienstwagenordnung regelt, wer welche Fahrzeuge erhält. Außerdem wird eine Nutzungsvereinbarung abgeschlossen, die als Bestandteil des Arbeitsvertrags festlegt, welche Rechte und Pflichten der Fahrer hat.

Unsere Mission ist es, Sie bei der Entwicklung oder Aktualisierung einer für Sie passenden (e)Car Policy zu unterstützen, die mittel- bis langfristig den Spielraum hat, sich zu weiterzuentwickeln. Dabei achten wir darauf, dass die Dienstwagenordnung den kulturellen und geschäftlichen Flottenzielen Ihres Unternehmens entspricht.

Um die Einhaltung der Fuhrparkrichtlinien zu erreichen, ist ein 100% abgestimmter Auswahl- und Bestellprozess erforderlich. Wir investieren in unsere Kunden, indem wir die Prozesse und das Webportal den Anforderungen und Bedürfnissen kontinuierlich anpassen. Darüber hinaus stellen wir unseren Kunden einen qualifizierten Ansprechpartner (Single Point of Contact), der die Abläufe und Anforderungen bestens kennt, zur Verfügung.

 

 Ihr Vorteil

 

Unser Geschäftsmodell hat das Ziel, eine ständige Wertschöpfung für unsere Kunden zu erreichen, die unseren dauerhaften Erfolg bei der langfristigen Vertragsbindung untermauert. Als spezialisiertes Fuhrparkmanagement-Unternehmen mit einer langjährigen Beratungsqualifikation verfügen wir über die hauseigene Fähigkeit, proaktive und unparteiische Beratung für Ihre Fuhrparkpolitik anzubieten.

Basierend auf einer typischen 3- bis 4-Jahres-Vertragslaufzeit wissen wir aus Erfahrung, dass sich eine Fuhrparkpolitik an ein sich schnell veränderndes Wirtschaftsklima anpassen muss. In ganz Europa gibt es wirtschaftliche Unsicherheiten, und wir unterstützen unsere Kunden, indem wir die allgemeinen Marktbedingungen unter Berücksichtigung der folgenden Faktoren analysieren:

 

  • Änderungen der betrieblichen Anforderungen
  • Mitarbeitererwartung
  • Zinsschwankungen
  • Neue Fahrzeugtechnologien
  • Marktveränderungen
  • Staatliche Regularien

 

Wie können wir Sie unterstützen?